-| Videos
 

-| Gästebuch
-| Dank an

 

 
Datum: 18.10.11 | Film Nr. 10 ist das Highlight!

Heute ist die langwierige Arbeit an einem neuen Film beendet worden. Der aktuelle Streifen ist nochmal doppelt so lang, wie sein letzter Vorgänger vor 3 Jahren. Er glänzt mit neuen Ideen und aufwändiger Filmmusik!

Das 'Team 18'
liefert eine besonders klangstarke Show in bester Form. In Hamburg und ganz Schleswig-Holstein, sind die Maschinen zu jeder Jahres- und Tageszeit, mit verschiedensten Zugarten unterwegs.
Dabei ist die von Tim Taylor ("Hör' mal wer da hämmert") formulierte Lebensregel, der Grundsatz für den Film:
"Was brauchen wir?"
- "Meehr Power!!"

Eisenbahnmedia hat die erfolgreiche Team-Dieselpower in einem mehr als halbstündigen Film zusammengeschnitten.
Einen Teil der gezeigten Szenen könnt ihr auf der Grafik (rechts) anschauen. Den Film findet ihr am unteren Seitenende im Bereich "Videos".

Meinungen und Kommentare gerne an meine E-Mail-Adresse bzw. "team18@eisenbahnmedia.de".

Viel Spaß mit dem Team 18 (Die Lautstärke natürlich auf Maximum stellen!)

Mathias


Datum: 09.08.10 | Foto-Galerien über die 218

Nachdem die Lok-Darstellung der Baureihe 218 vor zweieinhalb Monaten ins Netz geladen wurde, sind jetzt die ersten beiden Foto-Galerien in diesem Bereich aufgebaut.

Die Galerie "Nahaufnahmen" zeigt die 18 etwas formatfüllender auf Fotos mit guter Qualität, wobei Form und Details der Lok bestens gezeigt werden.
Die zweite Galerie (mit dem Titel "Pielstick-Loks") zeigt die Maschinen, die leider schon seit 3 Jahren auf den Schienen fehlen. Die Aufnahmen erinnern an ein paar Loks mit dem Pielstick-Motor, 218 323, 331, 336, 338 und 218 430-7.

Der nächste Ausbau dieser Webseite wird wahrscheinlich mit einem neuen Video stattfinden.

E]m - Eisenbahnmedia

 

Datum: 24.05.10 | Bereich "DB Diesellok 218"

Innerhalb eines halben Jahres ist der große Bereich "DB Diesellok 218" entstanden. Seine Hauptseiten bestehen aus einer Darstellung der Lokbaureihe 218 und sind bis heute fast vollständig aufgebaut. Mit den noch geschlossenen Foto-Galerien, wird dieser Bereich heute eingebunden.

Weil diese Webseite -durch Multimedia- mehr als einen Schwerpunkt auf die bekannte Diesellok setzt, ist eine zusätzliche technische Darstellung optimal.
In 5 Kapiteln und insgesamt 24 Abschnitten, wird die 218 mit Text, Fotos und Grafiken porträtiert. Von ihrer Entstehung und den Aufgaben, über die verbauten Motoren und Kühler, bis hin zu einer Liste der bekanntesten Maschinen, charakterisiert diese Beschreibung die wohl beliebteste Diesellok-Baureihe Deutschlands.

Die Foto-Galerien dieses Webseitenbereichs werden in nächster Zeit komplettiert.

Anmerkungen und Meinungen zu diesem Bereich übernimmt die E-Mail-Adresse (Kontakt).

Viel Spaß beim Anschauen und Lesen,

E]m - Eisenbahnmedia